Fertig.Teil.Decke

Der 27. April war wieder ein großer Tag auf unserer Baustelle: Früh aufstehen, Straße sperren und sehr viel positive Aufregung. Kurz nach 6 Uhr kam ein großer Kran und musste erst einmal ganz schön manövrieren, um den richtigen Stellplatz zu finden. Sodann ließ die Kranfahrerin gekonnt die Betonfertigteildecken über das Nachbarhaus und auf unser Untergeschoss schweben.

Fertig.Teil.Decke weiterlesen

Allerhand wieder in der Märkischen Oderzeitung

Die MOZ hat in ihrer Wochenendausgabe vom 5. September 2020 über unsere nun ausgehobene Baugrube berichtet. Wir freuen uns!

„Entlang dem Nachbargrundstück erstreckt sich die Baugrube für den Seitenflügel in Richtung des Gartens. Zur kleinen August-Bebel-Straße ergibt sich ein Höhenunterschied von fünf Metern. Vorn an der rund 16 Meter breiten Wand sind es vier Meter Höhe.“

Es geht weiter!

Seit ein paar Tagen nun ist Mario unser hilfsbereiter und liebgewonnener Baggerfahrer wieder eifrig dabei, die Baugrube weiter auszuheben. Wir sind etwas im Verzug, aber Hauptsache es läuft und das tut es beim Neubau. Die Grube vom Seitenflügel ist fertig gegraben, nun ist der Teil zur Straße hin dran.

Es geht weiter! weiterlesen

Update

Was bedeutet das Schweigen der allerhandler*innen, werdet ihr euch gefragt haben. Nichts Schlimmes! Verbau und Unterfangung des Nachbarhauses haben ohne Probleme geklappt. Seitdem haben wir jedoch einenn Baustopp, weil unsere weiche Erde mal wieder ein bisschen Probleme macht. Kommenden Montag soll es aber endlich weiter und im Altbau nun auch losgehen. Darüber werden wir euch natürlich hier und im Newsletter zeitnah informieren.